creative vision

Andreas Becker

Bergkampstraße 17
44534 Lünen


Fernsprecher
0 23 06 / 96 62 40

Elektropost
info@creative-vision.de

Andreas Becker
Andreas Becker
Andreas Becker
Andreas Becker
Andreas Becker
Andreas Becker
Andreas Becker
Andreas Becker
Andreas Becker
Andreas Becker

bravo



… hier sind Sie genau richtig!
Design für Digital- und Druck-Medien.

Ich helfe Ihnen Ihre Ideen, Konzepte, Produkte oder Dienstleistungen in Digital- und Druck-Medien zu präsentieren.

Ob kleines oder großes Budget, ich sehe jedes Projekt als neue kreative Herausforderung.

  • Themen visualisieren
  • Inhalte vermitteln
  • Aufmerksamkeit gewinnen
  • Emotionen wecken
  • Menschen bewegen

Ich biete Ihnen individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Konzepte und zeige Ihnen eine Fülle von Umsetzungsmöglichkeiten.

Mahl Zeit für mich


Leben » Lieben » Arbeiten
Rezepte für jede Lebenslage
ISBN 978-3-86216-192-8
medhochzwei

Erfrischend anders
Schon die klassischen Kochbücher, mit denen unsere Groß- und Urgroßmütter auf ihre traditionelle Rolle als Hausfrau und Mutter vorbereitet wurden, waren mehr als nur eine Sammlung von Kochrezepten. Vielmehr waren sie Ratgeber für alle Lebenslagen, mit einem eigenen Erziehungs- und Bildungsprogramm.

Rezepte wie „Zerstörte Paarradischen“, „Quatsch mit Soße“ oder „Mutter Mahl“ zeigen auf humorvolle Weise, dass es bei den Ratschlägen und Empfehlungen der Autoren nicht einfach um Mahlzeiten, sondern um Lebenszeiten geht. Entsprechend ernste Themen werden angesprochen: Gefühle von Überforderung, den Umgang mit Schmerz und Verlust, die Vereinbarkeit von Beruf und Familienleben und viele andere mehr.

Dieses Buch ist viel mehr als ein Kochbuch.
Indem die Autoren ihre Rezepte und Ingredienzien unmittelbar aus der schwierigen Alltagserfahrung zwischen Arbeit, Liebe und Leben beziehen, ist „Mahl Zeit für mich“ zugleich unterhaltsame und praktische Gebrauchsanweisung für ein erfülltes Leben im Hier und Jetzt.

Garniert werden die Rezepte durch köstliche Illustrationen von Andreas Becker.
Ein Buch, das uns mit viel Wortwitz und Empathie dazu verführen will, Leben, Lieben und Arbeiten à la carte zu genießen..